Verdiene €10 Campspace-Guthaben! Weiterlesen

Campingplätze in Belgien

Über 400 kleine Campingplätze in Belgien. Mit Campspace wird Camping in Belgien zu einem nachhaltigen und erholsamen Erlebnis mitten in der Natur. Verbringe entspannte Tage mit deinen Liebsten im Grünen.

Campingplätze in Belgien

Camping in Belgien mitten in der Natur

Wer seinen Campingurlaub mitten in der Natur verbringen möchte, der ist bei Campspace genau richtig. Denn diese kleinen Campingplätze in Belgien liegen inmitten der schönsten Gärten, Obstplantagen und Naturschutzgebiete. Viele der Plätze befinden sich auf Privatgrundstücken, Bauernhöfen oder an anderen idyllischen Orten mitten in der Natur. Ein Campspace Campingplatz in Belgien bietet somit aufgrund der geringen Anzahl an Stellplätzen, der Lage abseits von Menschenmassen und des persönlichen Kontakts zu den Gastgebern eine besonders erholsames und nachhaltige Auszeit in der Natur. Manche dieser Campspaces bieten sogar nur einen Stellplatz an, sodass man die Natur um sich herum in vollen Zügen genießen kann. Mehr zum Thema nachhaltiges Camping in Belgien findest du auf unseren Blog.

Beliebte Regionen für Camping in Belgien

Von den hügeligen Gebieten nahe der niederländischen Grenze zu Limburg, über die Berge der Ardennen, bis hin zur französischen Grenze und der Nordseeküste, unser Nachbarland Belgien hat auf vergleichsweise kleiner Fläche einiges zu bieten. Von einem Campingplatz in Belgien auf kann man wunderbar die Landschaft der näheren Umgebung und eventuell auch weitere nahegelegene Regionen erkunden. Im Folgenden findest du eine Liste der verschiedenen Provinzen in Belgien:

🇧🇪 Camping Namur 🇧🇪 Camping Antwerpen 🇧🇪 Camping Wallonisch Brabant 🇧🇪 Camping Hennegau 🇧🇪 Camping Lüttich 🇧🇪 Camping Ostflandern 🇧🇪 Camping Westflandern 🇧🇪 Camping Luxemburg 🇧🇪 Camping Flämisch Brabant

Möchtest du dich lieber in einem größeren Suchbereich orientieren? Kein Problem, diese kannst du hier finden:

🇧🇪 Camping Wallonien   🇧🇪 Camping Flandern

Camping in Belgien
Camping in Belgien mit Wohnwagen - Foto: Linda Dirk

Welche Art von Camping in Belgien passt zu dir?

Top 3 Campingplätze in Belgien mit Wohnmobil oder Van

Du erkundest Europa gerne mit im Van oder Wohnmobil? Egal, ob du selbst ein Wohnmobil besitzt oder gelegentlich eines mietest, auf Campspace findest du über 150 Wohnmobilstellplätze mitten in der Natur. Dies liegen auf kleinen Mikrocampings von Privatleuten oder anderen Minicampings und bieten den Charme des Freistehens, jedoch legal. Viele Campspace Campingplätze in Belgien bieten zudem Einrichtungen wie Sanitäranlagen und Stromanschlüsse an. Auf unserem Blog findest du Inspiration für eine Wohnmobilrundreise durch Belgien. Alle, die lieber einen festen Zielort ansteuern, finden im Folgenden die beliebtesten Campingplätze in Belgien für Reisen mit dem Wohnmobil oder Van:

  1. Camping in Belgien mit Schwimmbad und eine Sauna
  2. Camping in Belgien auf einer Blaubeerplantage
  3. Camping in Belgien in der bäuerlichen Landschaft der Region Flandern

🇧🇪 Alle Wohnmobilstellplätze Belgien ansehen

Top 3 Campingplätze in Belgien mit eigenem Zelt

Hast du deine Campingausrüstung startklar auf dem Dachboden oder im Keller liegen? Das macht es natürlich einfach, an Wochenenden oder in den Ferien spontan ein paar Tage in der Natur zu verbringen. Von vielen Regionen in Deutschland aus ist man mit dem Auto oder dem Zug innerhalb weniger Stunden in den beliebten Urlaubsregionen unseres Nachbarlandes. Die folgenden drei Campspace Campingplätze in Belgien liegen mitten in der Natur und eignen sich perfekt für Übernachtungen im eigenen Zelt.

  1. Camping in Belgien in einem Bio-Garten
  2. Camping in Belgien auf einer im Wald gelegenen Zeltwiese
  3. Camping in Belgien nahe der malerischen Stadt Brügge

🇧🇪 Alle Zeltplätze in Belgien ansehen

Top 3 Campingplätze in Belgien mit Glamping-Zelten

Du übernachtest gerne in einem Zelt, möchtest aber auf gewissen Komfort nicht verzichten? Glamping steht für glamouröses Camping. Über 30 der Campspace Campingplätze in Belgien bieten Jurten, Safari-Zelte, Tipis oder andere komfortabel eingerichtete Glamping-Zelte an. Ob ein Familienabenteuer oder Qualitytime mit dem Partner, hier ist für alle etwas dabei. Im Folgenden findest du drei unserer beliebtesten Campingplätze in Belgien mit Glamping-Zelt:

  1. Campingplatz in Belgien mit gemütlich eingerichtetem Glamping-Zelt
  2. Campingplatz in Belgien mit Tipis und optionalem Abendessen oder Yoga-Unterricht
  3. Campingplatz in Belgien einer traditionellen mongolischen Jurte

🇧🇪 Alle Campingplätze in Belgien mit Glamping-Zelt ansehen

Top 3 Campingplätze in Belgien mit Tiny Houses und anderen Naturunterkünften

Du übernachtest gerne mitten in der Natur, möchtest aber auf ein richtiges Bett und ein festes Dach über dem Kopf nicht verzichten? Von den Ardennen bis zur Küste hat Belgien viele schöne Landschaften, die sich perfekt für gemütliche, versteckte Hütten in der Natur eignen. Einige dieser Tiny Houses oder Hütten sind sogar beheizt und somit auch während der kälteren Jahreszeiten sehr beliebt.

  1. Gemütliches Chalet im Norden der Provinz Limburg
  2. Urige Hütten im Privatwald von Gastgeber Jaak
  3. Komfortables Designhäuschen in den belgischen Ardennen

🇧🇪 Alle Unterkünfte in Belgien ansehen

Top 3 Campingplätze in Belgien mit Wohnwagen

Hast du deinen eigenen Wohnwagen? Hier findest du kleine Campingplätze in Belgien mit insgesamt über 100 Wohnwagenstellplätzen mitten in der Natur. Die folgenden drei Plätze sind unter unseren Gästen mit Wohnwagen besonders beliebt:

  1. Camping in Belgien mit Wohnwagen in Hendriks Privatwald in der Region Flandern
  2. Camping in Belgien mit Wohnwagen nahe der Grenze zur Luxemburg
  3. Camping in Belgien mit Wohnwagen auf einem weitläufigen Naturgrundstück

Beliebte Outdoor-Aktivitäten beim Camping in Belgien

Klettern und Bouldern beim Camping in Belgien

Übernachte in Lucs Chalet Rosée, das nicht weit von der beeindruckend gelegenen Stadt Dinant entfernt ist. In diesem Gebiet findest du an mehreren Stellen Kletterrouten. Bouldern oder Top Roping sind eher dein Ding? Dann schau dir die belgische Stadt Izier an. Hier findest du eine Vielzahl von Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Wanderwege von einem Campingplatz in Belgien aus entdecken

Kennst du die belgische Küstenroute von Knokke-Heist nach De Panne? Da Belgien eigentlich nur eine Küstenlinie von etwa 65 Kilometern hat, lässt sich die Wanderroute, die entlang der Küste verläuft, in ein paar Tagen erwandern. Du kannst den Wegweisern folgen, die dich an den flämischen Küstenstädten vorbeiführen. 

Die GTA (Grand Traversée des Ardennes) ist eine Route, die quer durch die belgischen Ardennen führt. Für Wanderer ist es eine etwa siebentägige Tour von insgesamt 153 km. Du kommst an Schlössern und alten historischen Stätten vorbei, was diese Route besonders sehenswert macht. 

Das Pajottenland wird manchmal auch als die Toskana der BeNeLux Länder genannt. Mit seinen hügeligen Landschaften und gemütlichen Dörfern kannst du hier während einer Wanderung malerische Aussichten genießen. Außerdem kannst du dir am Ende ein leckeres flämisches Bier vom Fass gönnen! Übernachte bei Gastgeber Felix, und erkunde von hier aus die Region.

Benötigst du Hilfe bei der Auswahl der besten Wanderausrüstung? Auf unserem Blog findest du Tipps und Tricks zur Vorbereitung deiner nächsten Tour.

Aktivitäten beim Camping in Belgien
Aktivitäten beim Camping in Belgien (Foto: Glenn Onzia)

Fahrradtouren beim Camping in Belgien

Über Komoot findest du viele Fahrradrouten, die du von deinem Campingplatz in Belgien unternehmen kannst, egal ob du mit dem Rennrad unterwegs bist oder die Landschaft lieber vom Sattel deines E-Bikes aus erkundest. Eine der Routen, die wir empfehlen, ist die Abtei-Route. Diese über 1.600 Kilometer lange Strecke verbindet nicht weniger als 31 verschiedene Abteien, die jeweils ein Abtei- oder Trappistenbier brauen. Du kannst einen kleinen Teil der Route machen oder die gesamte Tour während einer mehrwöchigen Radreise zurücklegen. In jedem Fall wirst du unterwegs ein erfrischendes Bier genießen können! 

Surfen und andere Wassersportarten nahe der Campingplätze in Belgien

Belgiens Küste ist mit 15 Spots ein beliebtes Ziel unter Kitesurfern. Nicht nur Kitesurfen wird in Belgien immer beliebter, auch andere Wassersportarten wie Segeln, Wakeboarden und Kajakfahren finden bei unseren westlichen Nachbarn ein wachsendes Publikum. In der Nähe einiger Campspace Campingplätze in Belgien kann man zudem raften. Besonders auf den Flüssen, die durch die Ardennen fließen, kannst du coole Rafting-Touren machen. Aufwärmen kannst du dich nach deiner Rückkehr an einem Lagerfeuer, wo du von deinem Abenteuer erzählen kannst. 

Wer Camping in Belgien mit Kitesurfen oder anderen Wassersportarten verbinden möchte, sollte sich jedoch vor Ort über die lokalen Regeln und eventuell festgelegten Zonen informieren.

Möchtest du etwas anderes ausprobieren? Du kannst bei Gastgeberin Jolanda übernachten und SUP-Boards mieten. In unserem Blog kannst du lesen, was Julie und ihre Freunde erlebt haben, als sie hier für eine Nacht in einem Luxus-Glamping-Zelt übernachtet haben. 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Camping in Belgien

Ist Wildcamping in Belgien erlaubt?

Wildcamping ist in Belgien generell verboten. Mit einer örtlichen Genehmigung ist das aufchlagen eines Zeltes in der freien Natur in manchen Regionen für ein bis zwei Nächte möglich. Wer einen Zeltplatz über Campspace bucht, übernachtet auf dem Land des Gastgebers oder auf einem kleinen naturnahen Minicamping und ist somit auf der sicheren Seite.

Ist Freistehen in Belgien erlaubt?

Übernachtungen in Vans, Wohnmobilen oder anderen Fahrzeugen auf Parkplätzen sind in Belgien generell auf maximal 24 Stunden begrenzt. In einigen Regionen, wie etwa im Raum Antwerpen, ist es verboten, außerhalb der hierfür ausgeschilderten Zonen zu übernachten. Wer einen Stellplatz über Campspace bucht, übernachtet auf dem Land des Gastgebers oder auf einem kleinen naturnahen Minicamping und ist somit auf der sicheren Seite.

Was kostet Camping in Belgien?

Campspace Campingplätze in Belgien kosten 20-25€ pro Nacht. Der konkrete Übernachtungspreis kann basierend auf der Ausstattung des Platzes sowie der Anzahl der Gäste variieren.

Wo darf man in Belgien mit dem Wohnmobil übernachten?

Da man beim Freistehen in Belgien mit einem Bußgeld rechnen muss, empfehlen wir die Übernachtung im Wohnmobil auf einem Campspace Campingplatz. Hier genießt man den Charme des Freistehens mit Blick in die unberührte Natur ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass man vom lokalen Ordnungsamt ertappt wird.

Entdecke deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung bei Buchung eines Campspace. Mehr dazu