Verdiene €10 Campspace-Guthaben! Weiterlesen
Bleib warm auf diesen gemütlichen Campingplätzen für Herbst und Winter 🍂

Bleib warm auf diesen gemütlichen Campingplätzen für Herbst und Winter 🍂

Halte dich warm und mache es dir am Lagerfeuer gemütlich! Dies sind die schönsten Campingplätze mitten in der Natur mit Ausstattung für Herbst und Winter.

Bleib warm auf diesen gemütlichen Campingplätzen für Herbst und Winter 🍂

Wintercamping

Schneebedeckte Wälder, frische Winterluft und den Abend am wärmenden Lagerfeuer ausklingen lassen - darauf kann man sich beim Wintercamping freuen. Die Campingplätze und Stellplätze sind im Winter deutlich ruhiger als in der Hochsaison und man kann pure Entspannung erwarten. Unsere lokalen Gastgeber:innen freuen sich trotzdem auch in der kalten Jahreszeit auf den Besuch von Campinggästen. Campspace Campingplätze liegen in der Regel mitten in der Natur und an ganz besonderen Orten: im Wald, auf einer Obstwiese oder auf einem Bauernhof. Von dort aus lassen sich hervorragend schöne Wanderungen durch die verschneite Landschaft machen. Gerade in bergigen Gegenden wie in Bayern oder in der Eifel kann man beim Wintercamping mit viel Schnee rechnen.

Ausstattung fürs Campen im Winter

Mit einer geeigneten Ausstattung wird Campen im Winter zu einem unvergesslichen gemütlichen Erlebnis. Die folgenden Sachen sollte man dabei haben:

  • Warme Bettdecken, Isomatten und Winterschlafsack
  • Gute Isolierung im Van, Wohnmobil oder Wohnwagen 
  • Vorzelt und Zeltteppich
  • Frostschutzmittel für Toilette und Abwassertank
  • Frostsicheres Stromkabel

Aktivitäten beim Wintercamping

Beim Camping im Winter gibt es viele Outdoor-Aktivitäten, denen man nachgehen kann. Wenn es um Nachhaltigkeit geht, sind viele Wintersportaktivitäten jedoch weniger empfehlenswert. So haben große Skianlagen leider oftmals negativen Einfluss auf die lokale Flora und Fauna. Eine nachhaltige Alternative für eine Outdoor-Aktivität beim Wintercamping ist das Langlaufen. In den deutschen Wäldern gibt es insgesamt 2.177 abwechslungsreiche Langlauf-Loipen. Auf den Loipen durch den Wald kann man optimal Muskeln und Kreislauf trainieren und die wunderschöne Natur genießen.

Eine andere nachhaltige Outdoor-Aktivität beim Camping im Winter ist Schlittenfahren. Nicht nur Kinder lieben Schlittenfahren, sondern auch für abenteuerlustige Erwachsene kann der ein oder andere Berg für eine spannende Schlittenfahrt sorgen. Dabei kann man sich zwischen einem Rodel, einem Schlitten oder einem Bob entscheiden.

Warm bleiben beim Herbst- und Wintercamping

Wer in den kälteren Monaten einen Campingurlaub plant, sollte bei der Auswahl des Campingplatzes die folgenden Punkte beachten:

Erstens: Ist der Campingplatz geöffnet? Campingplätze in Europa sind oft saisonal, das heißt, sie schließen, wenn das Wetter umschlägt. Auf Campspace gibt es vor allem nicht-traditionelle Campingplätze, die von Mitgliedern der Community betrieben werden und ihre Tore oftmals auch im Herbst und Winter für Campinggäste öffnen. Die auf dieser Seite gelisteten kleinen Campingplätze sind auch in der Nebensaison von Oktober bis Februar geöffnet.

Zweitens: Gibt es Möglichkeiten, sich auf dem Campingplatz warm zu halten? Kann man sich an einem Lagerfeuer oder einem Holzofen aufwärmen? Kann man eine heiße Dusche nehmen, bevor man es sich im Bett gemütlich macht? Alle Campingplätze auf dieser Seite verfügen über die Möglichkeit, ein Lagerfeuer zu machen, einen Holzofen oder eine heiße Dusche. Lies die Beschreibungen der einzelnen Campingplätze, um zu erfahren, welche zusätzliche Ausstattung geboten wird, damit Gäste es auch beim Wintercamping warm und gemütlich haben!

Drittens: Man benötigt die richtige Ausrüstung, um sich warm zu halten, während man tagsüber die Natur genießt. Wer lange Spaziergänge oder Wanderungen unternimmt, sollte dafür sorgen, dass er alles dabei hat, was man braucht, um sich angenehm warm zu halten. Sieh dir den Artikel unseres Scouts Rick an Wie man die beste Wanderausrüstung auswählt. Wer vorhat, auf deinem Wintercampingplatz in einem Zelt zu übernachten, kann sich Elisabeths Artikel Was man zum Zelten mitbringen sollte anschauen.

Ein Urlaub in der Natur ist das ganze Jahr über eine tolle Möglichkeit, sich zu entspannen. Fahre zu nahe gelegenen Naturschutzgebieten für erfrischende Herbstspaziergänge und genieße die gute Landschaft, wenn sich die Bäume verfärben. Mach es dir im Winter in einer Hütte oder Jurte mit einem heißen Getränk am Feuer gemütlich! Es gibt keine bessere Art, die Herbstferien oder Weihnachtsferien einzuläuten.

Was auch immer dein Stil ist, auf Campspace ist etwas für dich dabei. Die Auswahl auf dieser Seite wurde so erstellt, dass sie nur Campingplätze enthält, die warme Duschen, elektrische Heizung, Lagerfeuer oder Holzöfen bieten und in den Herbst- und Wintermonaten buchbar sind.

Wer nach Campingplätzen sucht, die auch im Winter geöffnet sind, sollte sich diese anschauen! Darunter sind wunderschöne und einzigartige Campingplätze, die die perfekte Basis für lange, Herbstspaziergänge im Wald, auf der Wiese oder am Strand sind.

Wintercamping in Europa

Vielleicht hast du den Begriff "Wintercamping" schon einmal gehört. Immer mehr Menschen entdecken die Freude am Campen im Winter. Wir freuen uns darüber, denn Zelten im Winter ist ein einzigartiges Erlebnis. Es ist die perfekte Jahreszeit, um es ruhig angehen zu lassen, sich mit der Familie oder ein paar Freunden zurückzuziehen, raus in die Natur zu gehen und den Tag mit einer heißen Schokolade und einem guten Buch ausklingen zu lassen. Folge deinem zirkadianen Rhythmus und geh früh ins Bett, um dich während deines Kurzurlaubs im Winter zu erholen. Manchmal kann es schwierig sein, Campingplätze zu finden, die im Winter geöffnet sind, aber wer auf dieser Seite gelandet ist, muss nicht weitersuchen. Diese Campspace Campingplätze sind alle geöffnet und man kann dort mit einem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil übernachten. Man kann auch die Unterkünfte nutzen, die auf den Campingplätzen zur Verfügung stehen. Man kann zwischen kleinen Häusern, Jurten oder Glamping wählen.

Die Campingplätze, die im Winter geöffnet sind, gibt es nicht nur in Deutschland. Auch in den Niederlanden, Belgien und Dänemark gibt es schöne Plätze, die geöffnet sind! Wer einen wärmeren Winter haben möchte, kann in den Süden fahren und Portugal, Spanien oder Italien besuchen. 

Warum Wintercamping mit Campspace?

Die Campspace-Campingplätze, die im Winter geöffnet sind, sind alle einzigartig. Es sind schöne, kleine und gemütliche Orte, an denen man von den Gastgebern mit offenen Armen empfangen wird. Die Gastgeber teilen ihr eigenes Stück Land gerne mit anderen, denn sie finden es viel zu schön, um es ganz für sich zu behalten. Entweder ein Bauernhof mit einem großen Hof oder Garten, ein Streuobstwiese oder ein Garten mit freier Aussicht. Man kann zwischen einfachen Campingplätzen und luxuriöseren Campings wählen. Strom, eine heiße Dusche und eine saubere Toilette sind auf den meisten Plätzen vorhanden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Campingplätze oft auf die Umwelt Rücksicht nehmen. Die Gastgeber ergreifen Nachhaltigkeitsmaßnahmen, damit ihr Platz keinen zu großen Fußabdruck hinterlässt. Zu den Maßnahmen gehören Mülltrennung, Solarenergie und Solarboiler.  

Wer Lust hat, im Herbst oder Winter eine Weile wegzufahren, ist hier genau richtig. Wir freuen uns darauf, jeden auf einem dieser Campingplätze zu sehen, die auch zum Wintercamping geöffnet sind!

Entdecke deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung bei Buchung eines Campspace. Mehr dazu