Verdiene €10 Campspace-Guthaben! Weiterlesen

Verstecktes grünes Tal in Südsizilien

Verifiziert Sicilia, Italien

Über diesen Campspace #s002385

Dein Gastgeber

Michel

Die Idee des Campings ist sicherlich nicht die übliche. Dieser Campingplatz ist ein Ort, an dem Sie den Fallen der Stadt wirklich entkommen und zurückkehren können, um ein Erlebnis im Kontakt mit der Natur zu erleben.
Ein Campingplatz mit dem Ziel, die Umgebung so wenig wie möglich zu belasten und gleichzeitig eine friedliche und entspannte Atmosphäre zu schaffen.
Im Nahrungswald ist Platz für Zelte.

Das Badezimmer ist vorerst ein Zelt mit Komposttoilette, das feste Abfälle durch Kompostierung und Entwässerung behandelt und so ein Endprodukt erhält, das als organischer Bodenverbesserer in der Landwirtschaft verwendet werden kann. Das Wasser der Dusche wird von der Sonne erwärmt.
Die Küche ist extern und besteht aus einem einfachen Herd und einer Spüle, die mit Kochzubehör (der Kühlschrank ist nicht verfügbar) und Trinkwasser ausgestattet sind.
Sie campen in einem Tal mit einer großen Artenvielfalt. Denken Sie an Orangen, Zitronen, Karotten, Walnüsse, Kakis, Wollmispeln, Feigen, Äpfel, Avocados und so weiter. Es gibt einen kleinen Fluss, in dem Sie sich abkühlen können.
Wir sind drei Menschen, die mit einer Permakultur-Philosophie und einem Lebensstil zusammenleben und arbeiten. Wir bauen eine große Vielfalt an Bio-Obst und -Gemüse an, die Sie vor Ort frisch kaufen können.
Wenn Sie hier campen, können Sie einen Lebensstil in engem Kontakt mit der Natur genießen. Wir sind ganz in der Nähe einiger Naturschutzgebiete namens Vendicari, Cava grande und Pantalica. Zu Fuß können Sie die Ruinen von Noto Antica, alte Wassermühlen und Gerbereien besuchen, die in einer wunderschönen kleinen Schlucht versteckt sind.

Platz für

  • Zelte

Ausstattungen

  • Trinkwasser
  • Toilette
  • Dusche
  • Haustiere erlaubt
  • Lagerfeuer
  • Grill
  • Picknick Tisch
  • Strom
  • Telefon aufladen
  • Gas (Herd)
  • Sportausrüstung
  • Wohnmobile Sanitäreinrichtung
  • Wohnmobile-Anschluss
  • Warmes Wasser
  • Whirlpool
  • Sauna

Aktivitäten in der Umgebung

  • TIP Ich kann Ihnen alles beibringen, was ich in den letzten Jahren über Permakultur in einem mediterranen Klima gelernt habe. Ebenso Trockensteingebäude und die traditionelle Technik, mit Stöcken ein Dach zu bauen. Kultureller Austausch bedeutet für mich auch, Geschichten zu erzählen, Erfahrungen und Ideen auszutauschen.
  • TIP Gesprochene Sprachen Englisch, Niederländisch, Italienisch, Französisch
  • Wandern
  • Tierbeobachtung
  • Schwimmen
  • Sightseeing

Dein Gastgeber, Michel

Der Gastgeber wurde von Campspace verifiziert

Ich bin ein Belgier, der nach Sizilien gezogen ist. Seit 2010 stelle ich auf einem 5 ha großen Grundstück eine verlassene Farm wieder in Betrieb. Ein Teil davon liegt neben einem Fluss, ein anderer Teil ist eine Ebene auf halber Höhe des Hügels. Ein großer Teil des Abhangs ist von Trockenmauern terrassiert.
Das Land wurde nie in eine Monokultur von Arten verwandelt, sondern logisch aufgebaut. In der Nähe des Flusses stehen Bäume, die mehr Wasser benötigen, wie Walnüsse, Zitrusfrüchte, Wollmispeln, Kaki ... auch ein kleiner Gemüsegarten ist hier. Bergauf sind Oliven, Mandeln und Johannisbrotbäume. Umher verstreut sind Apfel, Aprikose, Birne, Pistazie, Granatapfel, Myrte, Maulbeere usw.
Durch Hinzufügen anderer Arten wie Avocado, weißer Sapote, Cherimoya, Guave ... und Experimentieren mit Gilden der Permakultur verwandle ich diese aktuelle Situation in einen Nahrungswald.
Konkreter: die Walnussgilde, Gassenernte, Mulchen, Verwendung von stickstofffixierenden Bäumen, Konturpflanzung ...
Ziel ist es, die biologische Vielfalt zu verbessern, ein pädagogisches, demonstratives und funktionierendes Permakulturprojekt (nicht nur Worte, sondern auch Taten), Selbstversorgung und netzunabhängiges Leben zu werden.
Ich baue Gemüse für den Eigenbedarf an und mache meine eigene Marmelade und getrocknete Früchte.

Es gibt auch zwei alte Gebäude auf dem Land. Ich habe bereits begonnen, Teile davon wieder aufzubauen. Durch die Verwendung von lokalem Material (wie Zuckerrohr) und traditionellen Bautechniken möchte ich es so ökologisch wie möglich halten.

Regeln

Wir sind ein eigenständiges Projekt. Wir haben also einige Regeln, die von den Gästen zu beachten sind:
- Die Gemeinschaftsräume (Küche, Badezimmer usw.) stehen allen Gästen zur Verfügung. Bitte halten Sie sie sauber und ordentlich.
- Der Campingplatz ist ein Ort zum Ausruhen und Trennen. Wir bitten Sie, den Rest der anderen Gäste zu respektieren
- Zu bestimmten Jahreszeiten besteht Brandgefahr in der Umgebung, sodass Grillen, Kerzen usw. nicht gestattet sind.
- Wir verpflichten uns zu Eigenständigkeit und Nachhaltigkeit. Das Wasser ist gut und unser Strom stammt aus einer Solar-Photovoltaikanlage. Es handelt sich also um begrenzte Ressourcen, um die wir uns alle kümmern müssen. Wir bitten unsere Besucher um einen bewussten Umgang mit diesen Ressourcen. Daher ist die Verwendung von Geräten mit hohem Stromverbrauch nicht zulässig.
- Wir verwenden das graue Wasser aus Bad und Küche wieder, daher müssen Shampoos, Seife, Geschirrspüler und grüne Reinigungsmittel verwendet werden. Wenn unsere Gäste sie nicht haben, können wir sie verkaufen.
- Der Mindestaufenthalt in der Hochsaison beträgt 3 Nächte
- Kein Haustier ist ohne Erlaubnis erlaubt.

Ein- und Aus-checken

Einchecken zwischen: Zu vereinbaren
Auschecken zwischen: Zu vereinbaren

Stellplatz 1

Anreise erlaubt an: Montag bis Sonntag
Abreise erlaubt an: Montag bis Sonntag

Begin dein Abenteuer

Stellplatz 1

Zelte
Fotos
5
Max. personen
11 ×
Stellplätze
1

  • Trinkwasser
  • Wohnmobile Sanitäreinrichtung
  • Toilette
  • Dusche
  • Gas (Herd)

Minimale Anzahl an Nächten: 1
Maximale Anzahl Nächte: 30
Mindestalter Kind: 0
Höchstalter Kind: 16
Anreise erlaubt an: Montag bis Sonntag
Abreise erlaubt an: Montag bis Sonntag

ab €8.00 pro Nacht

Buche deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung wenn du ein Campspace-Abenteuer buchst.

Entdecke deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung bei Buchung eines Campspace. Mehr dazu

Hole dir das Beste aus der Natur direkt in deine Mailbox

Dankeschön!

Du hast dich erfolgreich unserer Abonnentenliste angeschlossen.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es später erneut.