Verdiene €10 Campspace-Guthaben! Weiterlesen
5 Gründe ein/e Campspace-HostIn zu werden

5 Gründe ein/e Campspace-HostIn zu werden

Wir möchten dir 5 einzigartige Möglichkeiten aufzeigen, wie du als GastgeberIn bei Campspace dein Leben bereichern kannst. GastgeberIn zu sein bedeutet nämlich viel mehr, als nur ein bisschen Geld zu verdienen.

5 Gründe ein/e Campspace-HostIn zu werden

Vielleicht hörst du zum ersten Mal vom Hosting-Geschäft, vielleicht hast du aber auch schon darüber nachgedacht, ein/e Campspace-HostIn zu werden. Egal, ob du noch den letzten Anstoß brauchst, oder ob du einfach nur neugierig bist was es bedeutet, ein/e Campspace-HostIn zu werden. Wir möchten dir 5 einzigartige Möglichkeiten aufzeigen, wie du als GastgeberIn bei Campspace dein Leben bereichern kannst. GastgeberIn zu sein bedeutet nämlich viel mehr, als nur ein bisschen Geld zu verdienen. Obwohl das natürlich auch nicht schadet!

Lerne neue Leute kennen

Als GastgeberIn hast du die Möglichkeit, entweder selbst einzuchecken oder deine Gäste persönlich zu begrüßen. Wenn du dich für Letzteres entscheidest, lernst du fast jedes Mal neue Leute kennen, wenn jemand einen Platz auf deinem Campspace bucht. Wer weiß, vielleicht verstehst du dich ja mit deinen Gästen und ihr trinkt ein Glas am Lagerfeuer! Aber sicher ist, dass du Menschen aus allen Gesellschaftsschichten kennenlernen wirst, die eine gemeinsame Leidenschaft für die Natur und nachhaltiges Reisen haben, ganz zu schweigen von einem tiefen Respekt vor der Natur.

Host: Janneke
Photographer: Luis Boullosa

Erweitere und entwickle deine Fähigkeiten

Als Campspace-GastgeberIn bist du in Wirklichkeit ein/e kleine/r UnternehmerIn. Du wirst nützliche Fähigkeiten entwickeln und deine Geschäftserfahrung ausbauen. Du hast die Kontrolle darüber, was du deinen Gästen anbieten möchtest. Du kannst das Angebot auf das Wesentliche beschränken oder mit zusätzlichen Dienstleistungen wie Leihfahrrädern und geführten Ausflügen auftrumpfen. Wenn du gerne Gemüse und Obst in deinem Garten anbaust, könntest du frische Produkte verkaufen oder sogar eine Art Kochkurs anbieten. Der Himmel ist die Grenze! Fange an, GastgeberIn zu sein, und beobachte, wie deine Fähigkeiten als UnternehmerIn wachsen und du dich als Person weiterentwickelst.

Genieße ein Leben voller Abwechslung

Die Tätigkeit als GastgeberIn bringt Abwechslung in deinen Alltag! Viele GastgeberIn kombinieren die Tätigkeit als GastgeberIn mit einem ganz anderen Job. Die Möglichkeit, sich ab und zu auf etwas anderes zu konzentrieren, kann dir die Abwechslung geben, die du brauchst, um dich in deiner Arbeit erfüllt zu fühlen. Als GastgeberIn entscheidest du, wann deine Stellplätze für Buchungen zur Verfügung stehen, was dir viel Freiheit gibt, um die Gastgeberschaft mit vielen anderen Dingen im Leben zu kombinieren, wie z. B. deiner Arbeit, sozialen Verpflichtungen und Urlaub.

Photographer: Luis Boullosa

Fördere nachhaltiges Reisen

Trotz ihrer Vorteile ist es unbestreitbar, dass sich Fernreisen negativ auf unsere Umwelt auswirken. Als GastgeberIn und BefürworterIn von Reisen vor Ort trägst du direkt zu einem nachhaltigeren Reisemarkt bei. Du bietest den Menschen in deiner Gemeinde und darüber hinaus die Möglichkeit, nachhaltiger, häufiger und näher an der Heimat zu reisen. Den Menschen zu zeigen, dass man Abenteuer und die Freuden der Natur auch erleben kann, ohne in ein Flugzeug steigen zu müssen, ist eine wichtige Voraussetzung für die Förderung eines bewussten Umgangs mit Reisen. Wir möchten, dass sich jeder nach einer kurzen Autofahrt, einer Radtour oder einer Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem Campspace wie neu belebt fühlt. Dies ist eine der wichtigsten Aufgaben von Campspace, und gemeinsam mit dir, unseren Gastgebern, können wir einen positiven Beitrag zur Verlangsamung des Klimawandels leisten.

Teile deinen Platz

Eines der lohnendsten Dinge im Leben ist das Teilen. Das Teilen von Informationen, Leidenschaften, Ideen, Erinnerungen, aber auch von Lieblingsansichten, Erfahrungen und Orten. Die Welt wird immer dichter besiedelt, und das Teilen unserer Lieblingsplätze ist nicht nur lohnend, sondern macht auch Spaß! Du wirst sehen, wie andere den Raum genießen, den du sorgfältig für dich und deine Lieben geschaffen hast. Ganz gleich, ob es sich um deinen kleinen Garten oder ein riesiges Grundstück handelt - wenn du den Ort, an dem du dich am wohlsten fühlst, mit anderen teilst, haben deine Gäste die Möglichkeit, die Welt mit deinen Augen zu sehen. Wenn du GastgeberIn bist, wirst du regelmäßig Zeuge, wie deine Gäste Erinnerungen schaffen, die sie ein Leben lang begleiten werden.

Host: Ineke
Host: Joel

Entdecke deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung bei Buchung eines Campspace. Mehr dazu