Verdiene €10 Campspace-Guthaben! Weiterlesen
  • Freiheit der Natur
  • Nachhaltige Übernachtungen
  • Echte menschliche Verbindungen

Camping bei Privatleuten

Du liebst Camping, aber überfüllte Campinganlagen sind nicht so deins? Dann ist Camping bei Privatleuten genau das Richtige für dich
Mehr

Camping bei Privatleuten

Wer auf große Campinganlagen verzichten möchte und stattdessen lokale Anwohner kennenlernen möchte, für den ist Camping bei Privatleuten genau das Richtige. Viele Privatleute bieten ihren Garten, ihren Bauernhof, ihre Wiese oder einen anderen Ort ihre Grundstückes zum Übernachten an. Oft ist man beim Camping bei Privatleuten der einzige Gast und hat viel Ruhe und Platz für sich selber. Manchmal gibt es 1-2 andere Stellplätze für andere Gäste, aber nie ist es so voll wie auf großen Campinganlagen. Im Profil des jeweiligen Gastgeber kann man sehen, welche Art Stellplatz angeboten wird. Manche bieten ihr Privatgrundstück nur für Zelte an und andere für Campervans und Wohnmobile. Manche Gastgeber auch für alle drei.

Aktivitäten beim Camping bei Privatleuten

Natürlich gibt es kein Animationsprogramm oder andere Entertainment-Ausstattungen wie bei großen Campinganlagen. Einen Pool haben trotzdem manche Gastgeber, den man natürlich mitbenutzen darf. Die meisten unserer Campspaces sind in der Natur oder an naturnahen Orten, weswegen sich Wanderungen, Fahrradtouren und andere Outdoor-Aktivitäten anbieten. Manche Campspaces sind in Strandnähe oder in der Nähe eines Sees, wo man sich SUP Boards ausleihen kann. Das Angebot beim Camping bei Privatleuten ist groß - schau am besten im Profil des Gastgeber, welche Aktivitäten in der Nähe des Campspaces angeboten werden. 

Entdecke deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung bei Buchung eines Campspace. Mehr dazu

Hole dir das Beste aus der Natur direkt in deine Mailbox

Dankeschön!

Du hast dich erfolgreich unserer Abonnentenliste angeschlossen.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es später erneut.