Verdiene €10 Campspace-Guthaben! Weiterlesen

"Entspannen Sie sich unter den Mangobäumen"

Santa Cruz, Departamento de Santa Cruz, Bolivien

Über diesen Campspace #s002593

Dein Gastgeber

Hugo

• Mein Name ist Hugo mit Aymara-Kulturhintergrund. Ich wurde in der harten, verschwommenen, aber immer noch faszinierenden und wundervollen Stadt La Paz geboren. Aber jetzt lebe ich dauerhaft in Santa Cruz. Wie könnte ich diese Stadt beschreiben!?!? Um Bolivien und Santa Cruz und seine Hauptstädte zu verstehen, müsste man Beton, eine erstaunliche Anzahl verschiedener Blumen, Diesel, Liebe, etwas Korruption, alte Aymara, Inkas und andere wichtige Kulturkulte, großartiges Street Food, Bettler und ausgezeichnete Liebespercussion mischen Musik, süße natürliche Früchte wie Mangobäume, moderne Technologie, alte Architektur und Rituale, Straßenclowns, Jongleure, Prediger und Händler aller Art "verließen" revolutionäre Bewusstseinsmusik von Che Guevarra und Poesie, Romantik und zwei Tropfen Schönheit. Was Sie bekommen, wird eine Marke sein, die Sie entweder lieben oder in die Toilette spülen werden!.
Unter dem Fleisch von Santa Cruz City liegen die alten einheimischen Kulturen, die einst die Inkas über ein weites Gebiet Boliviens herrschten. In allen Aspekten liegen wir zwischen einer spanischen und einer indianischen Kultur, kommen täglich und unbewusst zu uns Bolivianern die Frage, wer und was sind wir als Kultur? ... Ich lade Sie ein, durch die Straßen dieser Stadt zu gehen und gemeinsam mit mir herauszufinden, was Bolivien oder Santa Cruz selbst ist.
Ich besitze ein Gästehaus in Santa Cruz Bolivien und ein spanisches Sprachzentrum. Unsere Mission ist „Wir lieben alle und dienen jeder Hilfe, die jemals wehgetan hat“. Ich liebe es, Leute zu treffen, locker zu sein und Salsa zu tanzen. Eigentlich geben wir einige Jahreszeiten oder Klassen tropischer Tänze.

Mein Gästehaus befindet sich nur wenige Meter von der Avenida de Julio entfernt, wo Gäste lokale Busse, Taxis und Geschäfte und Restaurants, öffentliche Schulen, Geschäfte aller Art sowie Discos und Pubs finden, nur wenige Gehminuten entfernt und in einem sicheren öffentlichen Bereich. Mein Garten ist grün mit Mangobäumen und anderen Früchten. Es gibt ein großes grünes Gras. Siehe die Bilder.
Meine Gemeinde namens Villa Primero de Mayo und die Umgebung sind bekannt für ihre beliebten Arbeiter. Es hat auch eine lebendige Kunst-Populärkultur und viele Leute, die sich für lokales Essen interessieren. Die Villa Primero de Mayo hat eine blühende Kunstszene. Touristenattraktion in der Nähe der Stadt Santa Cruz wie Cotoca Sanctuary ist eine kleine Stadt mit Ursprung in Guarani im Osten. Die Töpfereien und Keramikkünstler sind sehr gut ausgebildet. Der Jardin Botanico ist ein beträchtlicher Ort mit ökologischen Pfaden inmitten einer Vielzahl von Flora und Fauna sowie einer Lagune und Campingplätzen. Die Zookinder und Erwachsenen werden es gleichermaßen genießen. Es enthält viele gefährdete und exotische tropische Tierarten wie die blaue Paraba, scharlachrote Aras,

Nach unserer Erfahrung bleiben oder wollen Gäste oder Studenten länger bleiben als gedacht und einige von ihnen kommen zurück, was mir ein gutes Gefühl gibt, weil ich merke, dass wir etwas Gutes tun.

Boliviens Ayoreo-Indianer und gefährdete Gruppe.

Als ich vor langer Zeit Sozialkommunikation studierte, lernte ich damals die Ureinwohner von "Ayoreos" aus Amazonien kennen.
Als mein kultureller Hintergrund gilt Aymara. Diese Begegnung war faszinierend für mich: Niedrig- und Hochlandkulturen. Beeindruckend!! Ganz anders, aber sehr interessant.
In der Stadt Santa Cruz weiß genau niemand, wann die Ayoreos auftauchen werden, aber wenn sie es tun, ist es unmöglich, sie nicht zu bemerken. Auf einem der belebtesten Straßenmärkte in dieser geschäftigen Stadt im Osten Boliviens übernehmen eine Handvoll Mitglieder der indigenen Gemeinschaft der Ayoreo regelmäßig einen Teil der Bürgersteige des geschäftigen Trubels von Santa Cruz.
Es ist nicht weit von meinem Wohnort entfernt. Ein blocklanges Schild hinter einer Mauer weist auf die „Degüi-Gemeinde“ hin, in der rund 100 Familien in 86 Häusern leben, von denen die meisten aus Schlamm und Zuckerrohr bestehen. Traditionell Jäger und Sammler, sind ihre Haupttätigkeiten in ländlichen Gebieten heute Subsistenz- und Forstwirtschaft, während sie in den Städten in vielen Berufen beschäftigt sind. Ich kann eine kostenlose Tour anbieten, um dorthin zu gelangen. Wir können in die Gemeinde gehen und handwerkliches Kunsthandwerk kaufen. Dies kann ein Taschengeld für sie sein. Ayoreo-Frauen sind hervorragend darin, sie herzustellen. Oder anderswo Wo auf dem Herd können Sie das Privileg haben, so originelle Menschen und ihr handliches Handwerk zu treffen? Komm mit und lass uns sie besuchen.

Wir wollen Menschen im grünen Garten des Hostels, freundliche Menschen mit der besten positiven Stimmung. GRACIAS

Platz für

  • Zelte

Ausstattungen

  • Toilette
  • Warme Dusche
  • Picknick Tisch
  • Strom
  • Trinkwasser
  • Kalte Dusche
  • Haustiere erlaubt
  • Grill
  • Lagerfeuer
  • Telefon aufladen
  • Gas (Herd)
  • Sportausrüstung
  • Wohnmobile Sanitäreinrichtung
  • Wohnmobile-Anschluss
  • Warmes Wasser
  • Whirlpool
  • Sauna
  • Heizung in Unterkunft
  • Überdachung
  • Überdachte Küche

Aktivitäten in der Umgebung

  • TIP Essen Sie Erdnusssuppe in unserem beliebten Markt
  • TIP Die Hängematten sind tagsüber unter den Bäumen sehr angenehm
  • Sightseeing

Dein Gastgeber, Hugo

Der Gastgeber wurde von Campspace verifiziert

Mein Name ist Hugo mit Aymara-Kulturhintergrund. Ich wurde in der hart schlagenden, verschwommenen, aber immer noch faszinierenden und wundervollen Stadt La Paz geboren. Aber jetzt lebe ich dauerhaft in Santa Cruz. Wie könnte ich diese Stadt beschreiben!?!? Um Bolivien und Santa Cruz und seine Hauptstädte zu verstehen, müsste man Beton, eine erstaunliche Anzahl verschiedener Blumen, Diesel, Liebe, etwas Korruption, alte Aymara, Inkas und andere wichtige Kulturkulte, großartiges Street Food, Bettler und ausgezeichnete Liebespercussion mischen Musik, süße natürliche Früchte wie Mangobäume, moderne Technologie, alte Architektur und Rituale, Straßenclowns, Jongleure, Prediger und Händler aller Art "verließen" revolutionäre Bewusstseinsmusik von Che Guevarra und Poesie, Romantik und zwei Tropfen Schönheit. Was Sie bekommen, wird eine Marke sein, die Sie entweder lieben oder in die Toilette spülen werden!.
Nach unserer Erfahrung bleiben oder wollen Gäste oder Studenten länger bleiben als gedacht und einige von ihnen kommen zurück, was mir ein gutes Gefühl gibt, weil ich merke, dass wir etwas Gutes tun.

Regeln

Wir lieben alle und dienen allen, helfen jemals, nie weh zu tun

Ein- und Aus-checken

Einchecken bis: Zu vereinbaren
Auschecken bis: Zu vereinbaren

Stellplatz 1

Anreise erlaubt an: Montag bis Sonntag
Abreise erlaubt an: Montag bis Sonntag

Begin dein Abenteuer

Stellplatz 1

Zelte
Fotos
20
Max. personen
4 ×
Stellplätze
1

  • Toilette
  • Picknick Tisch
  • Warme Dusche
  • Strom

Minimale Anzahl an Nächten: 1
Maximale Anzahl Nächte: 30
Mindestalter Kind: 0
Höchstalter Kind: 16
Anreise erlaubt an: Montag bis Sonntag
Abreise erlaubt an: Montag bis Sonntag

ab €8.00 pro Nacht

Buche deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung wenn du ein Campspace-Abenteuer buchst.

Entdecke deinen nachhaltigen Kurzurlaub

Bis zu 95% CO2-Einsparung bei Buchung eines Campspace. Mehr dazu

Hole dir das Beste aus der Natur direkt in deine Mailbox

Dankeschön!

Du hast dich erfolgreich unserer Abonnentenliste angeschlossen.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es später erneut.